Donnerstag, 28. Juli 2011

Tatjana Clasing im Kreuzverhör


Tatjana Clasing, Bild: Christoph Grothgar
Zur Person: Tatjana Clasing wurde 1964 geboren. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Tatjana spielte zunächst Theater und war unter anderem am Staatstheater Stuttgart fest engagiert. Sechs Jahre lang war die Hamburgerin, als Pathologin Marie Weiß, in der Serie 'SK Kölsch" zu sehen. Seit 2006 steht Tatjana für 'Alles was zählt' als Simone Steinkamp vor der Kamera. Außerdem war sie bereits in 'Alarm für Cobra 11', dem 'Tatort', 'Balko' und dem 'Großstadtrevier' zu sehen.



Tatjana war so freundlich mir einige Fragen zu beantworten:

"Ich bin zufrieden mit meiner Rolle"
TATJANA CLASING



Text (Einleitung): jqc
Quelle (Einleitung): www.awz.de, Wikipedia
Text (Interview): SoapGespräche (jqc) / Tatjana Clasing
Bild (Interview): RTL

Keine Kommentare:

Kommentar posten