Dienstag, 16. August 2011

Bildergalerie: Joan Collins bei "VL"

 Sie ist das Serienbiest schlechthin und Sexsymbol der 80er Jahre: Joan Collins wurde als intrigante "Alexis Carrington Colby" in der US-Kultserie "Denver Clan" weltberühmt. Bis heute ist sie eine gefragte Schauspielerin und steht regelmäßig auf der Bühne. Extra für die beliebte Vorabendserie reiste „Golden Globe"-Gewinnerin Joan Collins nach Deutschland, um in der ARD-Daily "Verbotene Liebe" aufzutreten.

 Joan Collins spielte die extravagante "Lady Joan"

Immer an "Joans" Seite: der gutaussehende, aber mittellose "Prinz Philipp zu Hohenfelden"

Der gutaussehende, aber mittellose Prinz lässt sich von der exzentrischen "Lady Joan" aushalten, fühlt sich aber mehr und mehr zu "Nico" hingezogen.

Stephan Käfer ist "Prinz Philipp"

Biest trifft Biest: "Tanja von Lahnstein" und "Lady Joan"

"Joan" gratuliert "Philipp" zu seinem Sieg

Bilder: ARD / Anja Glitsch

Keine Kommentare:

Kommentar posten