Freitag, 16. März 2012

Der große Autogrammtest

Sind die "Wolfs" etwa auch eifrige Autogrammsammler? (Bild: ARD / Anja Glitsch) 

Von jeder Serie gibt es kostenlos Autogramme, die ein tolles Extra für Fans sind. Ich habe mich gefragt, welche Produktion am Schnellsten beim Versenden von Autogrammkarten ist und habe am 26. Januar 2012 mein Experiment gestartet. Ich habe jeweils sechs Autogrammkarten von aktuellen Schauspielern der verschiedenen Serien angefordert.

Platz 1: „Marienhof“

Marienhof Fanclub
c/o Grischa Baumeister
Postfach 10 02 02
80076 München

Im letzten Jahr wurde der „Marienhof“ abgesetzt, doch Autogramme sind immer noch erhältlich. Grischa Baumeister, der eine „Marienhof“-Fanseite betreibt, hat eigens für die Fans einen kleinen Autogrammservice eingerichtet.  Alle sechs Karten sind am 28. Januar, nur zwei Tage nach dem ich den Brief abgesendet habe, angekommen.  Damit war der „Marienhof“ am Schnellsten.

Platz 2: „Sturm der Liebe“

Bavaria Film
Pressestelle "Sturm der Liebe"
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig

Am 02. Februar ist dann auch schon die Antwort von der „Sturm der Liebe“-Pressestelle angekommen. Auch hier habe ich alle meine sechs Autogrammkarten erhalten, ohne lange warten zu müssen.

Platz 3: „GZSZ“

Grundy UFA TV Produktions GmbH
Produktion Gute Zeiten Schlechte Zeiten
August - Bebel - Straße 26 - 53
14482 Potsdam

Der Brief von „Gute Zeiten – Schlechte Zeiten“ kam auch ziemlich früh zurück. Am 04. Februar lag der Brief in meinem Briefkasten. Hier habe ich leider nur drei Karten erhalten. Es lag ein Informationszettel dabei, dass mein Porto zu niedrig war. Von anderen Produktionen habe ich jedoch für das gleiche Porto sechs Karten bekommen. Auch wenn ich es schon vorher wusste ist weiterhin zu sagen, dass die Unterschriften auf den „GZSZ“-Autogrammkarten nur aufgedruckt sind, was ich persönlich sehr enttäuschend finde.

Platz 4: „Alles was zählt“

Grundy/UFA
AWZ
Gebäude C1 / Studio 52
Butzweiler Straße 255
50829 Köln

Hier kamen alle sechs Autogrammkarten am 14. Februar an. Im Gegensatz zu „GZSZ“ sind die „Alles was zählt“-Karten original unterschrieben.

Platz 6: „Anna und die Liebe"
 
Sat.1 
Autogrammwunsch „Anna und die Liebe“
Medienallee 7
85774 Unterföhring

Die Karten von „Anna“ sind zwar auch angekommen, leider waren es hier nur vier Stück. Auch bei dieser Serie ist zu erwähnen, dass die Unterschrift aufgedruckt ist. Der Brief kam am 21. Februar bei mir an.

Platz 7: „Verbotene Liebe“

Pressebüro “Verbotene Liebe”
COLONEUM
Studios 37/38
Butzweiler Str. 255
50829 Köln

Die sechs Autogrammkarten sind am 13. März angekommen. Es hat zwar etwas gedauert aber es ist positiv anzumerken, dass die „Verbotene Liebe“-Pressestelle mit dem Versenden des Briefes solange gewartet hat, bis vergriffene Karten wieder vorrätig waren.

Platz 8: „Unter Uns“

"Unter Uns":
Coloneum
Gebäude B-Süd/Studio 39+40
Grundy UFA TV Produktions GmbH
Produktion "Unter Uns"
Butzweiler Str. 255
50829 Köln


Vier Autogrammkarten von "Unter Uns"-Darstellern sind am 03. April angekommen. Für "Unter Uns" reicht es somit nur für einen der hinteren Plätze!

Keine Antwort:  „Rote Rosen“

"Rote Rosen":
ARD-Zuschauerredaktion
Postfach 20 06 65
80006 München

Noch sind die Karten leider nicht angekommen.

Und jetzt könnt ihr wieder gewinnen! Da beim letzten Gewinnspiel so viele mitgemacht haben, gibt es wieder einen kleinen Überraschungsmix, der aus sechs Karten besteht, den ich für euch zusammengestellt habe. Wenn ihr diese Karten gewinnen wollt, müsst ihr mir einfach folgende Frage beantworten und eure Antwort an SoapTalks@web.de senden. Viel Glück!

Wen spielt Isa Jank seit letztem Jahr wieder in "Verbotene Liebe"?
a) Carolin von Beyenbach
b) Clarissa von Anstetten
c) Carola von Lahnstein
d) Christina von Sterneck

Einsendeschluss ist der 01. Mai

Keine Kommentare:

Kommentar posten