Freitag, 27. Januar 2012

Michaela Schaffrath traut "Hagen" und "Dana"

"Hagen" und "Dana" (Bild: ARD / Anja Glitsch)

Lange hat es gedauert bis "Dana Wolf" (Diane Willems) und "Hagen von Lahnstein" (Christoph Mory) zueinander gefunden haben. "Dana" wurde damals von "Hagen" (von Tom Viehöfer verkörpert) gerettet, sie verliebt sich auf den ersten Blick in ihn. Was sie nicht ahnt: "Hagen" ist der Verlobte von ihrer Schwester "Marlene" (Melanie Kogler). Die beiden kämpfen gegen ihre Gefühle an, "Dana" ist sogar die Trauzeugin bei der Hochzeit ihres Traummannes und "Marlene". Nach einigen Turbulenzen haben sich die beiden letztendlich gefunden, die Scheidung von "Hagen" und "Marlene" folgt. Nun gibt sich das Paar das Ja-Wort. 

Michaela Schaffrath und die "Verbotene Liebe"-Stars (Bild: Raphael Stötzel)

Getraut werden die beiden von "Frida Lessing", die vielen jedoch eher als ehemalige Erotikdarstellerin Michaela Schaffrath bekannt sein dürfte. Als Standesbeamtin hat Michaela eine Gastrolle bei "VL" übernommen. Die Hochzeitsfolge (Episode 4064) wurde heute gedreht. Übrigens: "Verbotene Liebe" ist nicht die erste Daily-Soap in der Michaela mitspielt. In fünf Folgen spielte sie in der inzwischen abgesetzten ARD-Soap "Marienhof"  eine intrigante Fernsehmoderatorin an der Seite von Mirco Wallraf ("Raul Garcia") und Maike Billitis ("Kerstin Töppers"). Wann die Folge mit Michaela ausgestrahlt wird ist noch nicht bekannt. 

Text: jqc
Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger

Keine Kommentare:

Kommentar posten